So war‘s: Monday Tramps im Schneiders

von Sebastian Beck, 05. Februar 2012

Recht viel mehr Leute hätten in das Schneiders nicht mehr reingepasst. Viele Leute wollten sich davon überzeugen, was an der Geschichte dran ist, dass Freising mal wieder eine Nachwuchsband hat, die weit über die Grenzen des Landkreises für Furore sorgen könnte. Immerhin rief on3, das Jugendangebot des Bayerischen Rundfunks, die Monday Tramps bereits zur bayerischen Band der Woche aus. Schon die ersten Songs zeigten: Ja, da ist was dran. Natürlich gibt es schon einige Bands, die angelehnt an die Beatles und die 60er Jahre ihren Indie-Rock aufziehen. Doch die Monday Tramps verfügen mit Sänger Tom über einen Frontmann, dessen Stimme keiner mehr vergessen kann, der die Tramps mal hörte. Mehr über die Band in einer der nächsten Ausgaben des FINK.