Widerstand gegen die 3. Startbahn

Ausstellung, 12.10.2019, 00.00 Uhr

Der Widerstand gegen die dritte Startbahn in Bildern
Fotograf Johannes Lesser veranschaulicht in seinen stimmungsvollen Aufnahmen den Kampf gegen die dritte Startbahn am Münchner Flughafen.
Der jahrelange und bis heute erfolgreiche Widerstand, immer neue Bauprojekte am Flughafen München und die düstere Stimmung, die das Thema umgibt, hält der Freisinger Fotograf Johannes Lesser in seinen Bildern fest. Der junge Künstler wurde in diesem Jahr mit dem zweiten Platz beim Jugendkulturpreis des Landkreises Freising ausgezeichnet.
Eine Auswahl seiner Aufnahmen sind ab Freitag, den 11.10.2019 für drei Wochen in der Q-Bar in Freising zu sehen. Die Ausstellung wird im Rahmen einer Vernissage am 11.10.2019 um 19:30 Uhr vom Landtagsabgeordneten Johannes Becher, der sich seit vielen Jahren gegen den geplanten Bau der dritten Startbahn stark macht, eröffnet.