João Araújo: Brasilianischer Abend

sonstiges, 19.01.2018, 19.30 Uhr

Live-Musik und Poesie

João Araújo bringt an diesem Abend brasilianisches Flair in den Freisinger Winter. Er lädt seine Hörer ein, ihn auf einer Reise durch verschiedene musikalische Genres zu begleiten und trägt eigene Gedichte vor.
Die Musik des gebürtigen Brasilianers wird geprägt durch seine Geburtsstadt Recife, einer Stadt, in der europäische, afrikanische und indigene Einflüsse miteinander verschmelzen. Sein Repertoire reicht von der traditionellen brasilianischen Samba oder Frevo bis hin zum amerikanischen Jazz. Einen deutlichen Gegenpart zu den von ihm komponierten beschwingten Melodien setzt João Araújo mit seinen Liedtexten und Gedichten. In diesen thematisiert er nachdenklich bis gesellschaftskritisch nicht nur die Themen Liebe, Kunst und Kreativität, sondern auch Politik und Wissenschaft.