Doppelkonzert: Garopa & Mista Wicked

Konzert, 12.01.2018, 20.30 Uhr

oberboarischa Mundart-Reggae trifft niedaboarischn Afropunk

GAROPA machen boarischn AFROPUNK und mischen dazu schwarze – aber CSU-freie – Beats mit Volksmusik jeder Couleur – außer Braun. Karl Valentin rappt afrikanische Gstanzl beim Taktbaden in der Muckebude.
MISTA WICKED, bereits Mundart-Künstler lange vor dem HeimatHype, verbindet REGGAE mit den hiesigen kernigen und geerdeten Klängen und beweist, dass bayerisches Traditionsbewusstsein und Weltoffenheit durchaus Hand in Hand gehen können.