Freiwillig für die Stadt

Unter diesem Motto engagieren sich seit 150 Jahren viele in der Feuerwehr ihrer Stadt.

Sie sind zuverlässige Helfer in allen Notlagen für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Freising. Rund 430 Mal wurden sie im abgelaufenen Jahr 2012 zu Einsätzen angefordert – längst zählen große Brände dabei zu eher seltenen Ereignissen. Mehr »

Schokolade im Blut

Geschäftsübergabe: Brigitte Lochner übernimmt die Confiserie Mittermeier

Seit 1986 gibt es die Confiserie Mittermeier, seit dem  12. Februar 1988 mit Verkaufsräumen in der Unteren Hauptstraße. Mit dem Jahreswechsel zieht sich Josef Mittermeier aus dem Geschäft zurück. Mehr »

Aktuelle Meldungen

Titelverteidiger und Herausforderer: spannend!

13. Oktober, 18:50 Uhr

1923 Kandidaten von 18 Parteien bewerben sich am 14. Oktober um einen der begehrten Sitze im bayerischen Landtag. Am meisten Bewerber gibt es in Oberbayern: 636. Mehr »

Abseits gerettet?

07. Juni, 20:33 Uhr

Der Kampf um das Abseits dauert schon lange. Der Eigentümer Graf Moy hat angekündigt, das Gebäude abreissen zu wollen, um dort eine Wohnbebauung zu errichten. Zahlreiche Freunde der Kneipe kämpfen seitdem für den Erhalt. Auch der FINK hat mehrmals darüber berichtet. Mehr »

Zum Archiv »

Freisinger Schätze in München präsentiert

Dr. Ulrike Götz über wertvolle Exponate der Sonderausstellung „Pracht auf Pergament“ in der Hypo-Kunsthalle

Wertvollste Zeugnisse mittelalterlicher Schrift- und Bildkultur präsentiert die Bayerische Staatsbibliothek derzeit in der aktuellen Sonderausstellung der Hypo-Kunsthalle in München.  Darunter befinden sich zahlreiche bedeutende Handschriften aus Freising. Kunsthistorikerin Dr. Ulrike Götz, Leiterin des Stadtmuseums, empfiehlt den Besuch der Ausstellung. Mehr »

Freisings Fasching ist mehr als Fashion

Heuer gibt’s wieder Prinzenpaare, aber noch keinen Ordensträger

Auf närrische Importe greift die Narrhalla Freising in diesem Jahr zurück: Denn Nadja Böck (25) und Stefan Bareither (21) kommen beide aus Hörgertshausen, sind  als Nadja I. und Stefan IV. das offizielle Prinzenpaar der Freisinger Narrhalla für die kommende närrische Saison, und außerdem auch privat ein Paar. Mehr »

Eine riesen Chance für das Freisinger Land

Studenten setzen sich für Regionalinitiative ein: Produkte bei REWE erhältlich

Wer beim Kochen auf frische und qualitätvolle Zutaten achtet, wird mittwochs und samstags gern Gast auf dem Freisinger Wochenmarkt sein. Mehr »

10 Jahre Perchtengruppe frisinga-fratzen

Das Jahr 2012 ist ein ganz besonderes für Werner Kinner und seine Brauchtumsgruppe. Mehr »

Neue Köpfe, noch mehr Schultern

„Fairtrade-Stadt“: Kein bloßer Titel, sondern ein Auftrag – Faires Forum will Bewusstsein weiter schärfen

Noch breiter aufstellen wollen sich die engagierten Mitstreiter, die sich nach dem Auftrag durch den Hauptausschuss bei der Initiative TransFair e.V. Mehr »

Bildungszentrum Gartenstraße

„Eine Heimat bieten und ein Stück Lebensqualität verwirklichen. Ein Haus mit Blick nach vorne, ein Haus der Zukunft.“ Das waren die offiziellen Worte von Hans Burger, Geschäftsführer der Lebenshilfe Freising, im April 2011, als inmitten der Baustelle der Grundstein für die neue Förderschule gelegt wurde. Mehr »

Die Generalsanierung des Asamgebäudes

Die Stadt Freising beabsichtigt die Sanierung, Modernisierung und Neustrukturierung des Asamgebäudes – eines der bedeutendsten Baudenkmäler der Freisinger Altstadt – zu einem kulturellen und merkantilen Zentrum der Bürgerstadt Freising. Mehr »

STEP by STEP ins Jahr 2030

Stadtentwicklungsplanung Freising

Die Innenstadtkonzeption ist bekannt und läuft auf Hochtouren. Jetzt kommt eine neue Planung auf Freising zu. Sie heißt „STEP Freising 2030“, soll ein weiterer Schritt in die Zukunft sein und umfasst das ganze Stadtgebiet samt Ortsteilen. Die Abkürzung steht für Stadtentwicklungsplanung. Mehr »