Vom Gewerbestandort zum “Prismatischen Raum”

Die Angerstraße bekommt ein neues Gesicht

Das Bild der Angerstraße in Freising prägen heute im westlichen Abschnitt ein aufgelassener Gewerbebetrieb, der nicht besonders ansehnliche Lagerplatz einer Recyclingfirma, große Parkplätze und Einkaufsmärkte. In einigen Jahren soll sich dieses Areal als ansprechendes Wohnviertel präsentieren: Ein städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb ist Mitte März mit ausgezeichneten Ergebnissen abgeschlossen worden. Mehr »

Von kommunalen Leistungen und humanitären Herausforderungen

Ein kleiner Streifzug mit OB Eschenbacher durch ein ereignisreiches Jahr 2015

Flüchtlinge – die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) machte elf Buchstaben  zum „Wort des Jahres“ und damit zur  Headline für das Jahr 2015. Mehr »

Baustein für eine erfolgreiche Zukunft

Stadtrat und Verwaltung legen Wert auf eine engagierte Ausbildung der Nachwuchskräfte

Die Stadt Freising ist mit rund 700 Beschäftigten und Beamten/-innen ein großes Mittelstandsunternehmen – als Kommune steht die Verwaltung mit ihren vielen Aufgaben und Einrichtungen freilich in einer ganz besonderen Verantwortung für das Gemeinwohl. Mehr »

Auf in die neue Saison!

Den Wintersportfans konnte die Stadt Freising im letzten Jahr kaum eine größere Freude bereiten: Am Nachmittag vor Weihnachten 2014 ist die neue Eishalle eröffnet worden. Zu diesem Zeitpunkt war nicht alles perfekt, doch dem Vergnügen, bei fetziger Musik über eine glänzende Eisbahn zu flitzen, tat dies keinen Abbruch. Mehr »

Nach dem Hochwasser: Sofortmaßnahmen umgesetzt, nachhaltige Konzepte angestoßen

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller: Es war ein außergewöhnliches Hochwasserereignis, das Freising Anfang Juni 2013 nach starken Regenfällen vor ganz erhebliche Probleme gestellt hat: Nicht die Isar, sondern die ansonsten eher beschauliche Moosach samt der zahlreichen zuführenden Gräben sorgte für teils erhebliche Überschwemmungen – Ausnahmezustand im Stadtquartier rund um Garten- und … Mehr »

Aktive City Freising

Neuer Innenstadtverein ist gegründet

„Je stärker die Geburtswehen, umso schöner wird das Kind“ – mit diesen Worten beendete Moderator Christian Hörmann am 15. Januar die Gründungsversammlung des neuen Vereins für die Freisinger Innenstadt. Zuvor hatten etwa 100 Interessierte an der Gestaltung der Satzung eifrig mitgewirkt und diese am Ende beschlossen. Mehr »

Im Einsatz für die Demokratie

Am 16. März 2014 sind Kommunalwahlen. Wer macht mit?

Wenn am 16. März 2014 in Bayern die Kommunalwahlen stattfinden, sind in der Großen Kreisstadt Freising rund 34.000 Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, ihre Stimmen abzugeben, um den Landrat, 40 Mitglieder des Stadtrates und 70 Mitglieder des Kreistages zu wählen. Mehr »

Eindrucksvolles Zeugnis einer großen Persönlichkeit

Papst Benedikt und Freising – Geschenke aus Rom

Seit seinem Amtsantritt im April 2005 war es der Stadt Freising ein besonderes Anliegen, über Papst Benedikt XVI. zu informieren, seine enge biographische Verbindung zu Freising zu verdeutlichen und seine Person zu würdigen. Es entstanden Publikationen, Ausstellungen und Erinnerungszeichen im öffentlichen Raum. Seit 2010 ist Papst Benedikt Freisinger Ehrenbürger. Mehr »

Lesestart: Drei Meilensteine für das Lesen

Stadtbibliothek Freising beteiligt sich an bundesweitem Projekt.

„Leseförderung“, sagt Susanne Beck, Leiterin der Stadtbibliothek Freising, „ist ein wichtiger Teil des bildungspolitischen Auftrags aller öffentlichen Bibliotheken und wird deshalb auch in der Stadtbibliothek Freising großgeschrieben.“ Jeden Mittwoch findet in den Bibliotheksräumen an der Weizengasse 3 deshalb von 15 bis 16 Uhr eine kostenfreie Vorlesestunde für Kinder von fünf … Mehr »

Kinderfreundliches Freising

Bildung außerhalb der Familien beginnt in den „Kitas“. Ein Überblick.

Auch und gerade weil das Attribut „Universitätsstadt“ hohe Erwartungen an den Bildungsbereich weckt: Freising  ist eine Kommune, in der Kinderbetreuung und Entwicklungsbegleitung hohen Stellenwert besitzen. Mehr »

Seite 1 von 41234