40 Jahre Werkstätten für behinderte Menschen in der Gartenstraße

Ein Rückblick

Über 400 Beschäftigte zählen die Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) Erding und Freising aktuell. Die Mitarbeiter mit Behinderung sind an vier Standorten in Freising, Erding, Burgharting und Kleinbachern tätig und arbeiten in ganz verschiedenen Produktionsbereichen: in der hauseigenen Druckerei, der Gärtnerei, in der Metallverarbeitung, Textilveredelung oder Verpackungsabteilung. Mehr »

Wand im Wandel

Der Weg war lang vom Korbinians-Brünnlein bis hin zum „Kletterzentrum-Freising“

Trainiert haben sie am liebsten schon immer zuhause, die Bergfexe des Alpenvereins Freising. Früher, ja früher da kletterten sie die schartige Mauer am Korbinians-Brünnlein hoch. Sehr zum Erstaunen von Liebespaaren und Spaziergängern, die den Schlangenweg am Weihenstephaner Berg bevölkerten. Mehr »

Grundschule St. Lantpert

Die Freisinger Schulen, Folge 2

Die größte Grundschule (GS) im Stadtgebiet liegt in Lerchenfeld. Die Grundschule St. Lantbert besuchen im aktuellen Schuljahr 504 Schüler in 23 Klassen. In den zwei Schulhäusern in der Kepserstraße und in den Pavillons in der Finkenstraße unterrichten 39 Lehrer. Mehr »

Die Interimsrealschule an der Erdinger Straße

Die Freisinger Schulen, Folge 1

Die Karl-Meichelbeck-Realschule platzt bereits seit Jahren aus allen Nähten. Nun wird es auch an der Echinger Realschule immer enger. Im vergangen Jahr wurden daher mehrere potenzielle Standorte für eine neue Realschule untersucht. Mehr »

Impressionen aus West-Texas

Freisinger im Ausland

Canyon, Texas. Gelegen im sogenannten Pan-Handle im Nordwesten von Texas, fast schon an der Grenze zu New Mexico. Gefürchtet wegen seines Klimas, der oft jahrelangen Dürre, die alles in eine „dust bowl“ verwandelt. Höhe 1080 Meter, Einwohner 13.857 plus ca. Mehr »

Laufen im Zeichen der Familie

3. Benefizlauf der Stiftung Lebenshilfe Freising

Aller guten Dinge sind drei! Deshalb wird auch der dritte „Lebenslauf“ der Stiftung Lebenshilfe Freising ein ganz besonderes Event mit so vielen Teilnehmern wie noch nie. Termin ist Sonntag, 12. Oktober von 13 bis 17 Uhr. Mehr »

Freisinger Nachbarschaftshilfe

Was es in vielen Städten und Dörfern landesweit bereits gibt, wird jetzt auch in Freising in organisierter Form angeboten. Es geht um die unbürokratische Hilfe von Freisinger Bürgern für Freisinger Bürger. Jeder kann in Situationen geraten, wo er Unterstützung durch andere benötigt. Mehr »

Tag des offenen Denkmals

Motto: Farbe

Das Motto des diesjährigen bundesweiten Tags des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September 201, heißt FARBE. Damit wurde heuer kein spezieller, sondern ein für die Kunst, die Architektur sowie für die Stadt- und Landschaftsplanung, ja überhaupt für die Wahrnehmung der gebauten Umwelt zentraler Aspekt als Aufhänger gewählt. Mehr »

Auf gehts zum Volksfest

5. bis 14. September 2014

Preisfrage: Was findet vom 5. bis 14. September in der Luitpoldanlage statt? Richtig, gewonnen! Das 85. Freisinger Volksfest. Mit „Freak“ und mit „Beast“. Und mit Festwirt Ludwig Tauscher. Die Jahre, in denen Erich Bröckl als inoffizieller Volksfestmanager für das Gaudium in der Luitpoldanlage zuständig ist, sind unzählige. Mehr »

Neu-Eröffnung mit 16 Kinosälen

Cineplex Neufahrn

Ende Februar diesen Jahres war Spatenstich zum Anbau von zusätzlichen Kinosälen an das Cineplex Neufahrn. Fünf Monate später ist termingerecht für Anfang August die Eröffnung angekündigt. An den bestehenden Komplex mit elf Kinosälen wurden weitere fünf angebaut. Mehr »