Erste Schritte in eine demokratische Zukunft

Wiederbeginn der Demokratie nach der NS-Diktatur

Im Oktober feiert Deutschland „30 Jahre Wiedervereinigung“, außerdem jährt sich die Befreiung Deutschlands und der Welt vom Nationalsozialismus heuer zum 75. Mal. Zwei essentielle Ereignisse für die Demokratie in Deutschland. Der Freisinger Historiker Dr. Mehr »

Ein neues Zuhause

Junges Wohnen St. Klara - ein neues Gebäude schafft Perspektiven

Mitten im Stadtzentrum Freisings entsteht seit Anfang des Jahres 2020 für das Kinderheim St. Klara ein neues Zuhause für unsere Kinder und Jugendlichen. Der Bezug ist im Sommer 2021 geplant. Mehr »

Bayern kommt nach Freising

Landesausstellung 2024 auf dem Domberg

Dass der heilige Korbinian im Jahr 724 auf seiner Wanderschaft auch nach Freising kam, führt 1300 Jahre später zu einem freudigen und wichtigen Ereignis in der Dom- und Bischofsstadt: Freising wird im Jahr 2024 Schauplatz der Landesausstellung sein, die das Bistumsjubiläum würdigen soll. „Bayern in Freising“, so der Arbeitstitel. Mehr »

Wunderbar wandelbar

Multifunktionales Convention Center für Metropolregion München geplant

Eine wandelbare Veranstaltungslocation für 30 bis 20.000 Besucher – modern, multifunktional und nachhaltig. Dieses Projekt stellten Gert Waltenbauer und Lorenz Schmid Ende Juli im Planungsausschuss der Stadt Freising vor. Mehr »

Hock die her, dann samma mera!

Das Schneiders eröffnet wieder

Als Brauer war den Isarkindln sofort klar, dass es eine Bierkneipe wird! Von ehemaligen Weihenstephaner Studenten für die Freisinger Studierenden und natürlich alle anderen Leute auch! Lang hat sich nichts gerührt in der Vöttinger Straße 2a. Mehr »

Vötting hat jetzt ein Bayerisch Pub

Der Klimperkasten eröffnet wieder

Seit Januar ist „Antjes Klimperkasten“ in Vötting Geschichte. Nach neun Jahren war Wirtin Antje Petzold gekündigt worden, eine Klage vor Gericht verlor sie. Bei Petzold und ihren Stammgästen war die Enttäuschung groß (der FINK hat berichtet). Seit 1. August gibt es den Klimperkasten wieder. Mit einem neuen Pächter. Jetzt heißt die Kneipe „Klimperkasten – Bayrisch Pub“. Mehr »

Freising im September

Kolumne von Rosi Strasser

Die Sommerpause ist vorbei – der Fink ist wieder da! Ob ich Euch vermisst habe? Na klar! Es ist ja so viel passiert – und mitunter auch recht seltsame Dinge. Letztens zum Beispiel, da ging ich durch die Stadt und verspürte plötzlich den Drang, mich neben einen Bagger zu setzen. Mehr »

Freisings Kriegerdenkmal geht auf Wanderschaft

Ein Monument wird mobil

In der Oberen Hauptstraße tut sich was: Bis Ende 2021 dauern die Arbeiten zur Umgestaltung der Innenstadt in diesem Bereich an. Während die Moosach freigelegt wird, muss das Kriegerdenkmal vorübergehend weichen. An diesen Anblick muss man sich erst gewöhnen. Mehr »

Eine Familie im Corona-Modus

Wie das Virus das Leben verändert und wie man "das Beste herausholt"

Seit März lebt auch der Landkreis Freising einen Alltag im Schatten der Corona-Pandemie. Jeder ist durch das Virus eingeschränkt, jeder ein bisschen anders. Auch bei der Familie Zenk aus Freising wurde der Alltag durch Corona einmal auf links gedreht. Nichts ist gerade, wie es einmal war. Mehr »

Obst und Gemüse bitte saisonal und regional

Der Umwelttipp des Monats

Sag mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“, schrieb im 18. Jahrhundert der französische Gastrosoph Jean Anthelme Brillat-Savarin (1755 – 1826). Was sagt unser Bauchgefühl? Hunger! Was sehen unsere Augen? Alles da! Wie soll man hier umweltfreundliche Weisheit walten lassen? Mehr »

Seite 2 von 22123456...1020...Letzte Seite »