Freisings Kriegerdenkmal geht auf Wanderschaft

Ein Monument wird mobil

In der Oberen Hauptstraße tut sich was: Bis Ende 2021 dauern die Arbeiten zur Umgestaltung der Innenstadt in diesem Bereich an. Während die Moosach freigelegt wird, muss das Kriegerdenkmal vorübergehend weichen. An diesen Anblick muss man sich erst gewöhnen. Mehr »

Eine Familie im Corona-Modus

Wie das Virus das Leben verändert und wie man "das Beste herausholt"

Seit März lebt auch der Landkreis Freising einen Alltag im Schatten der Corona-Pandemie. Jeder ist durch das Virus eingeschränkt, jeder ein bisschen anders. Auch bei der Familie Zenk aus Freising wurde der Alltag durch Corona einmal auf links gedreht. Nichts ist gerade, wie es einmal war. Mehr »

Obst und Gemüse bitte saisonal und regional

Der Umwelttipp des Monats

Sag mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“, schrieb im 18. Jahrhundert der französische Gastrosoph Jean Anthelme Brillat-Savarin (1755 – 1826). Was sagt unser Bauchgefühl? Hunger! Was sehen unsere Augen? Alles da! Wie soll man hier umweltfreundliche Weisheit walten lassen? Mehr »

Made in Freising

pläin, die makellose Milch-Alternative

Zunächst wurden sie belächelt, waren dann die absoluten Trendsetter. Heute sind sie nichts Außergewöhnliches mehr: Veganer. Vegan ist man dann, wenn man in seiner Ernährung auf jegliche tierische Produkte verzichtet. Und für diese Ernährungs- und Lebensweise entscheiden sich immer mehr Menschen. Mehr »

Wo die Moosach rauscht

Das Herzstück des Innenstadtumbaus

Die Zeiten, in denen die Moosachöffnung in der Oberen Hauptstraße unter dem Motto “Deckel runter – fertig“ lief, sind schon lange vorbei. Seit nunmehr rund zehn Jahren ist aus der Moosachöffnung das Mammutprojekt des Innenstadtumbaus geworden, sind, von Osten her beginnend, die ersten Bauabschnitte fertig. Mehr »

Die Mischung macht`s

Odilo Zapf leitet die Musikschule und tritt als Posaunist auf

Als Odilo Zapf vor einem halben Jahr zum neuen Leiter der Musikschule der Stadt Freising gekürt wurde, musste er kein Neuland betreten, schließlich war er dort bereits seit 14 Jahren als Lehrer für tiefes Blech ein fester Bestandteil des Kollegiums und obendrein schon seit zehn Jahren stellvertretender Schulleiter. Mehr »

Mobilität im Alltag

Der Umwelttipp des Monats

Heute geht es im „Umwelttipp des Monats“ um unsere tägliche Mobilität nach dem Motto „Gönn’ Deinem Auto eine Auszeit“. Ein Leben ohne Auto – völlig undenkbar? Es lohnt sich zumindest, über das eigene Verkehrsverhalten nachzudenken. Zu Fuß gehen Wir alle sind Gewohnheitstiere, z. B. Mehr »

Gestaltung eines attraktiven Lebensraums für alle

Auf dem Weg zur barrierefreien Altstadt

Die Neugestaltung der Freisinger Innenstadt schreitet gut und für alle sichtbar voran. Im vergangenen Jahr wurden die Oberflächen in der Unteren Hauptstraße zwischen Weizengasse und Amtsgerichtgasse neugestaltet. Damit ist nun der erste große, zusammenhängende Abschnitt in der Unteren Altstadt fertiggestellt, der den Blick auf das zukünftige Innenstadtbild freigibt. Mehr »

Willkommen im Hinterland!

Neueröffnung Concept Store für nachhaltige Manufakturen

Jeder Freisinger kennt wohl die beiden kleinen Häuser in der Unteren Hauptstraße, die nun seit bald zwei Jahren aufwendig saniert werden. Beides sind Einzeldenkmäler aus dem frühen 16. Jahrhundert, die Bausubstanz ist größtenteils noch vorhanden und wurde nun liebevoll modernisiert. Mehr »

Geschäftsmann mit Leib, Seele, Kamm und Schere

Der Friseurmeister Jakob Sainer: Gartler, Seelentröster, Kummerkasten

45 Jahre lang war er nicht nur der Mann, der für die Frisur zuständig war. 45 Jahre war er auch Gesprächspartner, manchmal Kummerkasten, manchmal Seelentröster und manchmal sogar ein Freund: Jakob Sainer. Mehr »

Seite 1 von 21123456...1020...Letzte Seite »