Timi geht essen: Marriott Hotel

München Airport Marriott Hotel Alois-Steinecker-Straße 20 Freising

Auf Anraten vieler Freunde und Bekannter hab ich es nun endlich geschafft: Ich war soeben beim Sonntags-Brunch im Marriott Hotel. „Timi, da musst du unbedingt hin, das ist der Wahnsinn! Besser gehts nicht!“, hats geheißen. Und deshalb war ich auch da. Ein Freund war auch dabei. Mehr »

Timi geht essen: Zum tapferen Schneiderlein

Zum tapferen Schneiderlein Gaststätte - Pilspub Grubangerstr. 13 84072 Hirnkirchen

An dieser Stelle erst einmal vielen Dank für die unglaublich vielen Vorschläge, wo ich zum nächsten Mal essen gehen sollte. Einiges davon habe ich mir bereits angesehen. Sehr viele Gute sind dabei und auch ein paar Mittelgute. Mehr »

Timi geht essen: Kegeln in Attaching

Heute gehen wir kegeln. Nicht zum Bowling. Das ist anscheinend ein riesen Unterschied. Hab ich mir sagen lassen. Hier also die Unterschiede zwischen Bowling und Kegeln: – Eine Bowlingkugel ist größer und schwerer als eine Kugel beim Kegeln. – Bowlingkugeln haben Löcher zum hineingreifen. Beim Kegeln gibt ́s keine Löcher. Mehr »

Timi geht essen: Möbelhäuser

Folge 53

Heute begebe ich mich bewusst auf sehr dünnes Eis. Diese mal dreht sich alles um Möbelhäuser. Der Zwang, eine neue Küche zu kaufen, treibt mich dort hin. Nichts teures. Deshalb meide ich heute Segmüller und Emslander und besuche Ikea und Co. Mehr »

Timi geht essen:

Il Gatto Bianco Italienische Bistro Erdinger Straße 30 85356 Freising www.ilgattobianco.de

Ich staune nicht schlecht, als ich den Pino die Erdinger Straße entlang wanken sehe. Der Pino ist eine lebende Legende. Zumindest für mich. Gekonnt zieht er einen Schlüsselbund aus seiner Tasche und manövriert diesen selbstsicher in das Schloss der Türe eines kleinen Restaurants. Mehr »

Timi geht essen: Bräustüberl

Folge 51

Der Leser hält nun, unschwer zu erkennen, die Dezember-Ausgabe in den frierenden Händen. Sau kalt ist es draußen und vielleicht liegt nach Redaktionsschluss sogar ein bisschen Schnee. Durch meinen FINK- Knebel-Vertrag bin ich leider dazu gezwungen, in der Dezember Ausgabe über „beliebte Weihnachtliche Themen“ zu referieren. Mehr »

Timi geht essen: Bangkok

Folge 50

Ich war dann mal im Urlaub. In folgendem Hotel, das zu den besten der Stadt zählt und uneingeschränkt empfohlen werden kann, durfte ich gastieren: Banyan Tree, 21/100 South Sathon Road, Sathon, Bangkok 10120. Der gebildete Leser weiß, das liegt in Thailand. Dort gibt es allerlei lustige Dinge. Mehr »

Timi geht essen: Kochlöffel

Folge 48

Hochgelobte Leserschaft, ich wurde soeben offiziell verarscht! Und das liegt nicht nur daran, dass ich um diese Uhrzeit schon etwas betrunken bin. Wirklich. Ich glaub ́, die spinnen… Aber mal ganz ehrlich: Sowas kann man doch einfach nicht machen, da ruiniert man sich doch den Ruf. Mehr »

Timi geht essen: Asahi Restaurant

Asahi Restaurant General-von-Nagel-Str. 1, 85354 Freising

Ein Blick auf die Homepage genügt (http://www.restaurant-asahi.de) und mir reicht´s schon wieder! Ein Design, das selbst 2003 schon veraltet war, mindestens 20 verschiedene Schriftarten werden vom selbsternannten Webdesigner verwendet und wirklich übersichtlich wirkt das alles leider auch nicht. Zudem grinst mich ein glatzköpfiger Jumbo Schreiner von Pro Sieben nebst mittelprächtig gelaunten Mitarbeitern auf der Startseite an. Mehr »

Timi geht essen

Sommer-Rundumschlag

Die Sommer-Doppelausgabe des FINK ist da. Das heißt, einen Monat weniger Schreib-Plattform, um meinen Frust beziehungsweise meinen Wohlgenuss aufs Papier bringen zu können. Furchtbar. Ich leide jetzt schon, dass ich nächsten Monat nix zum Schreiben habe! Aber das heißt andererseits auch, dass ich endlich mal einen ausgedehnten Rundumschlag austeilen kann. Mehr »

Seite 2 von 212