Von Freising nach Rio

Uli Wunner präsentiert mit „Creole Clarinets“ eine neue CD

Der Freisinger Klarinettist und Altsaxophonist Uli Wunner interpretiert zwar nach wie vor leidenschaftlich den ursprünglichen Jazz aus dem Mississippi-Delta, jedoch gibt er sich in den letzten Jahren mehr und mehr als exprimentierfreudiger Musiker zu erkennen, der gezielt versucht, unterschiedliche Stile zu verknüpfen. Mehr »

Und Demokratie funktioniert…

Theaterensemble inTeam feiert 10-jähriges Jubiläum

Hätte jemand vor 10 Jahren Andreas Kammerloher (1. Vorstand) prophezeit, was nun dieses Jahr eingelöst wird, er hätte es bezweifelt. Es war ein Experiment: Eine Theatergruppe ohne Regisseur. „Wo jeder mitredet, da gibt es doch nie ein Ergebnis, das kann nicht klappen“, mag sich der ein oder andere denken. Mehr »

Lebensbaum und Feuerzungen

Das Diözesanmuseum zeigt Horst Thürheimer

Selten beherrscht ein Künstler die Abstraktion von christlichen und mythologischen Themen so eindringlich wie Horst Thürheimer. Jenseits von narrativen Darstellungen reduziert er die x-mal narrativ illustrierten Themen auf Farbe und Form. Die Ergebnisse wirken gerade so, als ob sie das Resultat seiner inneren Aufarbeitung seien. Mehr »

The Shakers Blues Band im Studio und auf Tour

Let´s keep rollin´on Folks!

Wo sie sind, steht kein Fuß still. Unweigerlich schnippen die Finger im Takt und man ertappt sich selbst beim Mitpfeifen oder Mitsingen. The Shakers Blues Band ist ein Garant für gute Stimmung. Sie zaubern die amerikanische Südstaaten-Sonne auf jede Bühne. Mit ihren New-Orleans-Rhythmen verbreiten sie einfach gute Laune. Mehr »

Mitten in New Orleans

Uli Wunner spielte im French Quarter eine neue CD ein

Mittlerweile ist das Freisinger Jazz-Urgestein Uli Wunner, der vor 30 Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Johannes und Max Kirchmaier die „Storyville Shakers“ gründete, regelmäßig weltweit unterwegs, um sich mit vollkommen unterschiedlichen Jazzern zu gemeinsamen Sessions und Konzerten zu treffen. Mehr »

Europäisches Künstlerhaus unter neuer Leitung

Bezirkstagspräsident Josef Mederer ernennt Eike Berg zum neuen Leiter

Herr Berg, erzählen Sie uns etwas von Ihrer Vergangenheit auf dem Gebiet der Kunst! Schon während meines Kunststudiums in Braunschweig haben Freunde und ich 1986 einen Kunstverein gegründet und mit der Organisation eines Ausstellungsprogramms begonnen. Die Arbeit im Kunstmanagement begleitet seitdem meine Laufbahn. Mehr »

Red Blood Cells

Ready to take off

Das Licht geht an im Abseits, die Meute tobt. Thomas Kozel, Frontmann der Freisinger Indie-Rock-Formation zieht den Stecker aus seiner E-Gitarre. Mehr »

Die facettenreiche Verwandlungskünstlerin

Ein Gespräch mit Tanja Maria Froidl

Sie ist in den 70ern in Freising geboren, in München aufgewachsen, hat dort ihr Abitur mit Musik als Leistungskurs gemacht, dann am Richard-Strauss-Konservatorium Gesang studiert, um schließlich durch den deutschsprachigen Raum zu touren. Mehr »

Luz Amoi: Stille Pracht, heilige Pracht

Stefan Pellmaier und seine bayerische Weltmusikband „Luz amoi“ wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Sie machen das auf ihre ureigene, unverwech- selbar lautmalerische und erzählerische Art. Durchaus gängige Weihnachtslieder wie „Maria durch ein Dornbusch ging“ sind kaum wiederzuerkennen. Das liegt an den eigenwilligen Arrangements und der immer wieder überraschenden Instrumentierung. Mehr »

Midlife or Crisis

Neue Flügel verliehen

Die Band war praktisch tot. Nicht ganz, der Mitbegründer von „Midlife or Crisis“ Marc Hanow saß irgendwann mit Schlagzeuger Stefan Bauer alleine da und stellte fest: „Die Band stirbt erst, wenn ich sterbe.“ Zu diesem Zeitpunkt hätte keiner mehr einen Pfiffer- ling gegeben auf die Blues-Formation. Mehr »