Die Band, die zuviel wusste

RPWL veröffentlicht neues Album

Seit Jahren sind RPWL die Speerspitze des deutschen Artrock. Die Band um die beiden Freisinger Musiker Yogi Lang und Kalle Wallner veröffentlichte seit ihren ersten legendären Konzerten u.a. Mehr »

Zeit zum Lusn

„Luz amoi“ ist mit neuem Programm unterwegs

A Schleiniger, Schleiniger, Schleiniger muaßt sei, mechst du zum Konzert von Luz amoi nei! Das Wort „schleinig“ kommt aus dem bayerisch-österreichischen Sprachraum. Übersetzt heißt es rasch, flink oder eben schleunig. Ein Schleiniger ist sowohl ein Tanz, als auch jemand, der schnell unterwegs ist. Mehr »

Geballte Ladung Funk-Rock

Die Band „Kuzza“ steht für schnörkellose schwarze Musik

Unwiderstehliche Bässe, eine knackige Rhythmus-Gitarre und die Reibeisenstimme von Frontsänger Matthias Czernik prägen den Sound der Funkrockband „Kuzza“. Einer Freisinger Formation, bei der man sich unweigerlich an „White Cherry“ und den Dancefloor-Hit „Play that funky music white boy“ erinnert fühlt. Mehr »

Freising singt

Der neue Chor von Mimi Neumair und Lukas Maier

Lange schon haben die beiden überlegt. Nimmt sich dafür jemand in unserem Alter Zeit? Hat zwischen Uni, Ausbildung oder Job darauf überhaupt jemand Lust? Und selbst wenn, wo und wie soll das sein oder wie zieht man das Ganze am besten auf? Mehr »

Rock-Band „The Burning Balls“ stellt Debüt-Album vor

Harte Schale, weicher Kern

Dass die Band „Eier“ hat, das haben die Herren David Garcia (Gesang), Tobias Stockmann (Gitarre),  Sebastian Stockmann (Schlagzeug), Martin Hierhager (Gitarre, Gesang) und Tim Kugler (Bass) an der heimischen Bühnenfront bereits bewiesen. Mehr »

Wie Cineasten dem Zeitgeist ein Schnippchen schlagen

Film-Kunst statt Popcorn-Kino im Schafhof

Die Initialzündung war die Schließung des Camera-Kinos in der Stieglbräugasse. Freising – eine kinofreie Zone? Das geht gar nicht, dachten sich die beiden Cineasten Manuel Leutner und Thomas Schmölz. Da muss man doch etwas tun, nach einer Alternative suchen. Erst mal Gedanken machen. Mehr »

Vital und nachdenklich

Zehn Jahre Künstlerstammtisch Hallbergmoos

Seit zehn Jahren trifft sich der „Künstlerstammtisch Hallbergmoos“ nicht nur zum geselligen Beisammensein, sondern vielmehr zum fachlichen Austausch und zur Organisation gemeinsamer Ausstellungen. Zum Jubiläum zeigen nun zehn Mitglieder einen Querschnitt ihres vielseitigen Schaffens über drei Etagen im Hallbergmooser Rathaus. Mehr »

Prinzip: Einlaufen und loslegen

„Apollons´s Smile“ geht auf Tour

Material ohne Ende, ein ganzer Sack voller Ideen. Das kann belastend sein für eine Band. Wie die Auswahl treffen, was auf das neue Album packen. Vor diesem Problem standen die beiden Kreativ-Kräfte der Bluesband „Midlife or Crisis“ Marc Hanow und Julian Hobmeier.. Mehr »

Kritisch, konzentriert und konzeptuell

Im Schafhof sind drei slowenische Künstler zu Gast

Im Rahmen des aktuellen Austauschprogramms stellen derzeit neben drei oberbayerischen Künstlern drei slowenische Künstler im Schafhof ihre neuesten Arbeiten aus. Diese sind in den letzten Monaten vor Ort entstanden, sind aber keine Ausnahmeerscheinungen im Gesamtwerk, sondern konsequente Weiterentwicklungen des jeweils persönlichen, durch und durch sehr engagierten Oeuvres. Mehr »

Kabarett im Abseits

Atmosphäre schaffen mit Anarchie und Aberwitz

Der Kleinkunstpreisträger, Musiker und Komponist Norbert Bürger ruft eine Kabarett-Reihe ins Leben. In der Neustifter Kneipe Abseits will er der deutschsprachigen Szene einmal im Monat eine Bühne bieten. Mehr »