Kalligraphie für Jahrzehnte

Schriftkunst auf dem Domberg

Kalligraphie, das griechische Fremdwort lässt sich erklären als Schöne Schrift. (Kalos/schön und graphein/schreiben) Diese schöne Tätigkeit des Schreibens wird gepflegt auf dem Domberg und hat dort auch ihren Ursprung. Mehr »

Musik muss spannend sein

Gunther Brennich und der Asamchor

Seit 38 Jahren gibt es den Freisinger Asamchor bereits. Es waren ereignisreiche Zeiten für die Chormitglieder, sechs Leiter haben ihre Zeichen hinterlassen. Seit 2003 hält nun Gunther Brennich die Fäden in der Hand. Mehr »

Spaß und Spannung für Kinder im Asamtheater

Kindertheater-Spielzeit 2014/2015

Das Kulturamt Freising hat wieder ein schönes Paket an Theaterstücken für Kinder und Familien geschnürt. Am 20.11.2014 präsentiert die Kleine Oper Bad Homburg „Hänsel und Gretel“. Die klassische Märchenoper von Engelbert Humperndinck wurde kindgerecht gekürzt und mit einer aufwändigen Bühnenausstattung zu einem flotten Familien-Musical umgearbeitet. Am 9.12.2014 kriegt Pettersson Weihnachtsbesuch. Mehr »

Der alte Feinschmecker

Freisinger Laienbühne

Es kündigt sich großes an: Seit einiger Zeit kursiert im Internet ein Werbefilm, professionell im Furtner gedreht. Darin verrät Wolfgang Schnetz, der neue Regisseur der Laienbühne, einige Details über das neue Theaterstück, das im Oktober in Freising Premiere feiern wird. Mehr »

Volldampf aus dem Schmelztigel

Meschpoke stellt Studio-Album vor

Tja, es gibt Bands, die haben einfach diesen gewissen Drehmoment, den Rhythmus, bei dem wirklich jeder mit muss. Mehr »

Visonäre Räume aus gemaltem und künstlichem Licht

Ausstellung im Schafhof

Die Ausstellung Light Dome im Schafhof besteht aus zwei Teilen, deren Arbeiten visionäre Räume auf Basis von gemaltem sowie künstlichem Licht präsentieren. Der Titel bezieht sich auf die klassischen illusionistischen Stilmittel der Malerei, Licht und Raum, die die Malerei der Renaissance und des Barock maßgeblich kennzeichnen. Mehr »

Zwergenaufstand im Märchenwald

Die Hexe Lindenbart verbreitet Angst und Schrecken - sie pupst!

Nein, hier verirren sich nicht Hänsel und Gretel im Wald. In dieser pädagogisch durchaus wertvoll gemachten Neuauflage der Mutter aller Märchen heißen die lieben Kinderlein Anna und Paul. Mehr »

Haydn im Schlosshof – Jazz zum Picknick

Musik und Kulinarik auf Schloss Hohenkammer

An einem Sommersonntag auf einer Wiese im Schlossgarten picknicken und dabei wunderbarer Musik lauschen? Das Sommerfestival der Bayerischen Philharmonie auf Schloss Hohenkammer macht es möglich. Nach dem großen Erfolg des ersten Sommerfestivals im Vorjahr geht das Kulturevent heuer in seine zweite Auflage. Mehr »

Freisinger Musicalsommer: Die Feuerhex

Ein Musical von Freisingern, nicht nur für Freisinger

Der kommende Musicalsommer wird heiß – und das nicht nur wegen der zu erwartenden Temperaturen. Auch in kultureller Hinsicht entsteht etwas auf dem Freisinger Marienplatz, das den Zuschauern einheizen dürfte. Mehr »

Frisch gepresst und echt ohne Stecker

Apollon´s Smile stellt Debüt-Album vor

Zwei Stimmen, Akustik-Gitarre, Musik, die zwischen Blues, Rock Folk und Country changiert, aber irgendwie praller und poppiger daherkommt. Da war doch was! Richtig, Simon & Garfunkel hießen die beiden Knaben, die mit Hits wie „Mrs. Robinson“ in den End-Sechzigern die Charts aufmischten. Mehr »