Kein Frieden am Meditativen Isarweg

Wachdienst statt Kunst von Alexis Dworsky und Nico Kiese

Derzeit laden neun leere Metallrahmen am Isarufer zwischen Korbiniansbrücke und dem geplanten Isarsteg südwestlich davon zum Verweilen ein. Dies hat zwar durchaus seinen Reiz, stellt aber erst den Anfang des Meditativen Isarweges dar. Der Weg und die modernen Bildstöcke wurden von Landschaftsarchitektur-Studenten der Technischen Universität München (TUM) konzipiert. Mehr »

Ein DJ zum Feiern

Moosburger (29) möchte die Szene aufmischen

Er will kein großer Künstler sein. Oder besser gesagt: Kein Künstler für die Massen. Vielmehr, so der Traum des 29-Jährigen, möchte er ein Club-DJ sein, der die Leute dazu bringt, dass sie feiern können. Und das ist Daniel Skrivan offensichtlich bereits gelungen. Mehr »

Lydia und Lukas tanzen gerne auf jeder Hochzeit

Ein neues Musik-Duo bereichert die Freisinger Kultur-Szene. Neu? Mehr »

“Was? 50? Geht‘s noch?”

Das Camerett feiert Jubiläum

Da wird das Camerett tatsächlich schon 50 Jahre alt – Zeit für einen Rückblick, ein bisschen Stolz und ein Jubiläumsprogramm. Genau ein halbes Jahrhundert ist es nun her, dass das Schülerkabarett des Camerloher-Gymnasiums ins Leben gerufen wurde. Mehr »

„Nachhaltig, fair und glücklich leben“

08. - 17. Mai: Uferlos Festival findet zum siebten Mal statt

Auch dieses Jahr steht das Uferlos unter dem Motto „Nachhaltig, fair & glücklich leben” und zu diesem Thema wird es ein eigenes Zelt und viele Veranstaltungen geben. Auf dem großen Markt der Möglichkeiten, den vier Zelten und in der Luitpoldhalle spielt sich das abwechslungsreiche Programm ab. Mehr »

Liebeserklärung an Freising

Hartmut Hattler zeigt in der Freisinger Bank Aquarelle

Mit den Aquarellen von Hartmut Hattler lädt die Freisinger Bank zu einem Spaziergang durch die malerische Domstadt ein, wobei die ganze „Vielfalt, Erscheinungen und Formen“ der Stadt im wahrsten Sinn des Wortes ins rechte Licht gerückt werden. Mehr »

Wunderkammer

Allun Turner zeigt im Landratsamt Portraits und Plastiken

„Wunderkammer“ heißt die Ausstellung, die vom 27. März bis zum 30. April 2015 im Kreuzgang des Landratsamtes Freising zu sehen ist. Mehr »

Bildhauer der Klänge

Neue CD von Parzivals Eye

Sechs Jahre hat sich Parzivals Eye-Mastermind Chris Postl Zeit genommen, um mit Defragments nun endlich den Nachfolger von Fragments vorzulegen. Entstanden ist dabei nicht nur ein eingängiges Klanggebilde auf höchstem künstlerischem Niveau, sondern auch eine facettenreiche Verneigung vor den musikalischen Helden. Mehr »

Markige Mundpropaganda

Abseits-Chor singt gegen Abriss an

Sie singen sich die Seele aus dem Leib bei den Proben. Nicht ohne Grund, geht es doch um den Erhalt ihrer Stammkneipe. Das Abseits ist Kult. Darin ist man sich beim eigens zum Erhalt des Neustifter Szenelokals gegründeten Abseitschor einig. Mehr »

Menschenbilder

Ausstellung von Alexandra M. Hoffmann

Seit über 30 Jahren kreist das Schaffen der in Freising lebenden bildenden Künstlerin Alexandra M. Hoffmann um die Themen Mensch, Geschichte und Spurensicherung. Nun bündelt sie eine Auswahl ihrer Werke unter dem Titel „Menschenbilder“ zu einer Ausstellung im Foyer des Bürgerhaus Unterschleißheim. Mehr »

Seite 2 von 12123456...10...Letzte Seite »